Crossboule von Zoch – Outdoor Spiel

  Crossboule habe ich das erste mal unseren Freunden gesehen & war direkt begeistert – den die kids & auch mein Mann waren beim spielen nicht mehr aufzuhalten .-)

Boule ist an sich ja keine neue Erfindung, nur das wir es eben sonst immer mit harten Plastik oder gar Edelstahl Bällen gespielt haben, also nicht wirklich Kinderfreundlich & auch im Urlaub passten Sie nie unseren Koffer!

Die CrossBoule Bälle von Zoch sind dagegen aus ganz weichem Stoff und man kann sie auch im Sand nutzen. Pro Packung gibt es sechs große Bälle in zwei Farben und einen kleinen roten Ball, an dem man so dicht wie mölglich ran werfen muss. Wir haben uns für das Sets „Mountain“ entschieden.

Anders als beim Boule kann man hier Extrapunkte sammeln, wenn man die eigenen Bälle auf bestimmte Arten aufeinander wirft. Es ist also schon für die ganz Kleinen was, wenn man einfach nur wirft oder sogar für Erwachsene, wenn man die erweiterten Spielregeln anwendet.

Da die Bälle nicht schwer sind, kann man sie auch prima überall mit hinnehmen.

Diese & weitere Spielwarenempfehlungen findet ihr auf toyfan.club

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.