Das Casper Hundebett

*Dieser Blogbeitrag enthält Werbung und ist in freundlicher Kooperation mit Casper entstanden.

Tired all the time? Diego auf jedenfall !

Mittlerweile haben wir Diegos 7 Geburtstag „gefeiert“ und mit der Zeit hat nun auch sein altes Hundekissen ausgedient gehabt, zumindest hat er sich nächtlich immer wieder in mein Bett geschlichen…

Als uns das Casper Hundebett erreicht hat, war ich erstmal sehr über die Verpackung erstaunt, sie war viel kleiner als gedacht, was mir aber ganz schnell logisch erschien, denn ich musste erstmal selbst Hand anlegen und das Casper Hundebett selbst „zusammenbauen“.

Es wurde in mehreren Einzelteilen geliefert und der Zusammenbau war ziemlich simpel und war innerhalb weniger Minute erledigt. Mir macht es ohnehin Spaß etwas selbst in die Hand zu nehmen und so sieht man direkt aus welchen Bestandteilen das Hundebett besteht und wie es später einmal auseinander gebaut werden kann, sollte etwas davon gereinigt werden müssen.

Bei der Entscheidung der Größe war ich mir sehr unsicher, von der Größe tendierte ich zu dem mittleren Modell, jedoch passte dies nicht zu Diegos Leichtgewicht von 8kg – seine Schlafgewohnheit ist mit einer Katze zu vergleichen – eingerollt wie eine Kugel!

Ich entschied mich also für die kleine Variante…

Größe und Gewicht im Überblick:

Klein (für Hunde bis 13 kg): 66 x 48 x 15 cm

Mittel (für Hunde bis 27 kg): 84 x 64 x 15 cm

Groß (für Hunde bis 40 kg): 114 x 89 x 18 cm

Und ja es passt – es ist zwar kein Platz mehr für „Gäste“ aber genau richtig für Diego, zumindest hat er das Casper Hundebett von der ersten Minute angenommen – geschnuppert, rein gehüpft, beschlagnahmt!  Was bei dem drucklindernder Memoryschaum und dem unterstützenden Basisschaum aber auch kein Wunder ist, hier hat er sicherlich himmlische Träume.

Neben den 3 unterschiedlichen Größen gibt es auch noch die Wahl zwischen 3 Farbe

Beige, Blau oder wie bei uns in Grau… für mich ein tolles Zeitloses Design was sicher noch viele Jahre und selbst bei wechselnder Einrichtung passt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.