POWER UP! Super Mario Birthday Party #Yoshi Torte

175 g Mehl

25 g Speisestärke

100 g Zucker

30 g Kakao

1 TL Backpulver

1/2 TL Natron

1 Prise Salz

60 ml pflanzliches Öl 

200 ml Mineralwasser

2 TL Apfelessig

Den Ofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen und den Boden einer 18 cm Springform mit Backpapier auslegen.

Mehl, Speisestärke, Zucker, Kakao, Backpulver und Salz in einer Rührschüssel vermischen.

Öl und Mineralwasser hinzugeben, zuletzt den Apfelessig mit Natron… zu einem glatten Teig verrühren.

Teig in die Springform füllen und ca. 25 Minuten backen… auskühlen lassen und dann in 3 gleichmäßige Tortenböden längs durchschneiden.

anschließend die Buttercreme zubereiten

225 g vegane Butter weich

115 g veganer Frischkäse weich, oder mehr vegane Butter verwenden

480 g Puderzucker

1-2 EL Zitronensaft

Butter cremig mixen, Frischkäse hinzufügen und wieder nochmals mixen. Nach und nach den Puderzucker und etwas Zitronensaft hinzufügen und weiter mixen, bis es schön cremig ist.

Zwischen die Tortenböden die Creme geben + geschnittene Erdbeeren drauf verteilen & mit Buttercreme enden.

Im Idealfall über Nacht in den Kühlschrank damit .-)

Werbung / Die Tortendeko war ein Teil eines Partysets – bestellt bei Amazon *hier

Yoshi gibt es *hier – aber unterschätzt die Bauzeit nicht .-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.